Photo by Louis Hansel on Unsplash

Lebensmittel aus aller Welt so frisch zu halten, dass diese völlig unbeschadet bei uns ankommen und noch immer so lecker schmecken, als wären sie gerade erst gepflückt oder geangelt worden, das alleine ist schon eine hohe Kunst. Die Kölner Firma „Mare Atlantico Delikatessen“ beherrscht das, nicht zuletzt weil sie mit Experten Spezial-Transportkisten entwickelt hat.

Wie das genau funktioniert und wie Sie sich die feinsten Delikatessen frisch nach Hause bestellen können, erfahren Sie im nächsten Top Magazin Köln (erscheint am 30. September). Außerdem erklären die Mare Atlantico-Eigentümer, Monika und Stavros Agiakatsikas, warum Klopfen dem Hummer Kummer macht.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.