(c) www.brandsouthafrica.com

Das wirtschaftlich stärkste afrikanische Land ist ein attraktiver Standort, und das auch für deutsche Unternehmen: Ob die Gründung eines eigenen Standortes im Land, die Investition in aufstrebende Businessideen oder die internationale Zusammenarbeit mit Experten beider Kontinente.

Wer sich für Aktivitäten auf dem südafrikanischen Markt interessiert, findet bei der Deutschen Industrie- und Handelskammer für das südliche Afrika (kurz: AHK) einen kompetenten Ansprechpartner und engagierten Förderer.

(c) www.brandsouthafrica.com

Über 9500 Kilometer Luftlinie von der Kölner Innenstadt entfernt befindet sich Kapstadt. Die Metropole ist neben Pretoria und Bloemfontein eine der Hauptstädte der Republik Südafrika. Das Land zwischen indischem und atlantischem Ozean, in direkter Nachbarschaft zu Namibia, Botswana, Simbabwe, Mosambik und Swasiland, ist der am weitesten entwickelte Wirtschaftsraum des afrikanischen Kontinents. Es ist Gründungsmitglied der Vereinten Nationen und gehört als einziges afrikanisches Land zu den G-20-Wirtschaftsmächten.

Lesen Sie hier in unserer Sommerausgabe weiter.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.