Die Kombination aus dem klassischen Fitness-Studio und einer rund 1.000 Quadratmeter großen Fläche mit hochwertig ausgestattetem Kraft- und Cardiobereich und einem großzügig gestalteten Raum für Kursangebote sorgt im FitnessFirst Studio für ein ganzheitliches Training, das fit für den Alltag fit macht.

Das Sporterlebnis unter dem Quincy-Dach nutzen die Clubmitglieder, um ihr Training auf einen neuen Level zu bringen. „Sowohl Neueinsteiger als auch Fitnessfanatiker können mit einem Personal Trainer neue Übungen ausprobieren, ihre Grenzen testen und die Fitness Community erweitern“, sagt Club General Manager Timo Pientak.

Lesen Sie hier in unserer Herbstausgabe weiter.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.