Rund 24 Jahre seines Lebens verbringt der Mensch im Durchschnitt mit Schlafen. In dieser Zeit regeneriert sich der Körper, das Immunsystem fährt hoch, die Erlebnisse des Tages werden verarbeitet und neu Erlerntes kann sich festigen.

„Je erholsamer die Nachtruhe ist, umso besser funktionieren diese Prozesse“, weiß Michael Gouram, Geschäftsführer von Betten-Sauer. Das älteste Fachgeschäft Deutschlands baut auf über 195 Jahre Expertise rund um die optimale Bettausstattung.

Vor allem die Kombination von Lattenrost und Matratze ist maßgeblich für die Schlafqualität. So unterschiedlich die Kunden sind, so verschieden sind ihre Anforderungen an die Bettware. Betten-Sauer unterstützt beim Kauf der richtigen Ausstattung mit dem dormabell-Mess-System. Hierbei werden kostenfrei individuelle Maße erfasst, die die Liegeposition beeinflussen. Im Gespräch mit dem Top Magazin Köln erklärt Michael Gouram, was die innovative Vermessungstechnik ausmacht.

Lesen Sie hier in unserer Herbstausgabe weiter.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.