Den diesjährigen „Goldene Kappes“ hat die Nippeser Bürgerwehr an Büttenredner Fritz Schopps (Bild, l.) verliehen. Seit 1983 schlüpft der Reimredner mit breitkrempligem Filzhut in die Rolle des „Rumpelstilzje“ und bringt aktuelle Nachrichten aus dem Märchenwald auf die Karnevalsbühne.

Die besondere Ehrung für höheren Blödsinn nahm Bürgerwehr-Präsident Michael Gerhold (M.) im Stammlokal „Em Goldene Kappes“ – wo sonst? – vor. Die Laudatio auf den bekannten 73-jährigen Redner hielt Vorjahres-Preisträger Jörg P. Weber (r.).

Lesen Sie hier in unserer aktuellen Karnevalsausgabe weiter. Viel Vergnügen!

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.