Die KG Fidele Fordler hat ihre Tanzgruppe neu eingekleidet. Die Tänzerinnen und Tänzer zeigten sich bei der Elften-im Elften-Feier in modernen Outfits – und zwar in den unverwechselbaren Farben Türkis und Schwarz.

Doch nicht nur die Kostüme erhielten eine Auffrischung. Seinen Namen hat das Tanzkorps ebenfalls aufgemöbelt und sich in „Die FiFos“ umbenannt. Zudem präsentierte sich im Restaurant „Bellevue“ im Maritim das neue Tanzpaar. Christian Prehl und Vika Brecht kommen aus den eigenen Reihen und tanzen bereits in der dritten Session bei den Fordlern.

Lesen Sie hier in unserer aktuellen Karnevalsausgabe weiter. Viel Vergnügen!

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.